Pferdekopfnebel IC 434 aus 2022

IC 434/Barnard 33 in Orion

Es wurde insgesamt 52x600s in zwei Nächten mit ISO 500, Canon 60 Da und IDAS LP2 Filter belichtet.

Der APM APO 107/700 mit Riccardi Reducer wurde auf 525 mm reduziert.

Bildrechte „Speedy“ Endriko Siegismund

 

Mutzel-Astronomers